Skip to main content

Fluchtrucksack für alle Fälle

Durch eine unvorhergesehene Katastrophe kann es dazu kommen das eine Flucht aus dem Getarnter Fluchtrucksackeigenen Haus oder Wohnung nötig wird. Hierfür ist es praktisch bereits einen Fluchtrucksack bereit liegen zu haben, der alles beinhaltet was man für eine Flucht braucht.

Es gibt verschiedene Fluchtrucksäcke für verschiedene Szenarien. Je nachdem wo ihr wohnt, ob Stadt oder Land, wie das Umfeld ist und wie euren persönlichen Vorlieben sind, so braucht ihr einen passenden Fluchtrucksack der zu euren Anforderungen passt.

Wir stellen euch einige passende Fluchrucksäcke vor und zeigen euch dir Vor- sowie Nachteile.

Grundsätzlich gehen wir dabei von aus, das eine Flucht für unbestimmte Zeit nötig ist. Egal ob ihr zu einem bestimmten Ziel wollt wo es sicher ist oder ohne ein bestimmtes Ziel und wo es nur auf das Überleben ankommt.

Ebenso zeigen wir euch was in einen Fluchtrucksack gehört und was nicht.

In unserer kostenlosen Packliste als PDF findest du eine Zusammenstellung was in einen Fluchtrucksack gehört. 

Hier gehts zur Packliste

 

Worauf du beim Rucksack achten solltest

Ein Fluchtrucksack besteht aus verschiedener Ausrüstung und dem Rucksack selber. Achten solltet ihr beim Rucksack unbedingt auf eine zur Situation angepassten Farbe sowie dem Volumen.

Survival im urbanen Gelände

Die Verarbeitungsqualität ist ebenfalls wichtig, denn unterwegs im Notfall sollte nichts kaputt gehen. Aus Gewichtsgründen wird man kein Ersatz haben, daher ist die Auswahl der richtigen Ausrüstung für einen Fluchtrucksack wichtig.

Dann wären wir schon beim nächsten Punkt, dem Gewicht. Hochwertige Ausrüstung ist meistens bereits auf ein niedriges Gewicht optimiert, was mit einer Vielzahl an Ausrüstung sich läppert. Wenn ihr am Ende 5 KG weniger über mehrere Tage tragen müsst, seid ihr froh doch die bessere Ausrüstung genommen zu haben.

Wir haben euch hier eine Zusammenstellung beziehungsweise eine Packliste über die Ausrüstung erstellt was in einen Fluchtrucksack gehört. Dabei zeigen wir euch immer einige Qualitativ hochwertige Produkte, sowie günstigere Produkte. Ihr könnt euch dann frei entscheiden wo ihr etwas sparen wollt.

 

Kurz zusammengefasst:

Achtet auf eine passende Farbe

Wählt das richtige Volumen

Achtet auf eine gute Qualität

Niedriges Gewicht

 

Fluchtrucksack für urbanes Gebiet

In einem urbanen Gelände braucht man einen anderen Fluchtrucksack als in einem ländlichen Gebiet.

Die Unterschiede sind vom Rucksacktyp nicht groß, vom Inhalt jedoch schon. 

Die Farbe spielt dabei eine wichtige Rolle!

 

1234567
Deuter Gröden 32 Rucksack, Coffee-Arctic AmazonBasics - Wanderrucksack mit Innengestell und Regenschutz, 65 L Deuter Wanderrucksack Futura, 32 Liter, schwarz Tatonka Yukon 50plus10 - Trekkingrucksack, Schwarz Jack Wolfskin Rucksack Perfect Day, schwarz, 22 Liter Tatonka Yukon 70+10 Rucksack, schwarz Tatonka Herren Hiking Pack 22
Modell Deuter Gröden 32 Rucksack, Coffee-ArcticAmazonBasics – Wanderrucksack mit Innengestell und Regenschutz, 65 LDeuter Wanderrucksack Futura, 32 Liter, schwarzTatonka Yukon 50plus10 – Trekkingrucksack, SchwarzJack Wolfskin Rucksack Perfect Day, schwarz, 22 LiterTatonka Yukon 70+10 Rucksack, schwarzTatonka Herren Hiking Pack 22
Bewertung
Preis

89,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

40,08 € 59,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

114,36 € 129,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

186,85 € 187,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

28,73 € 39,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

198,49 € 240,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

86,18 € 89,65 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
*Preis prüfen**Preis prüfen**Preis prüfen**Preis prüfen**Preis prüfen**Preis prüfen**Preis prüfen*

 

Rucksack Farbe

Vielleicht erscheint die Farbe einigen nicht so wichtig, jedoch ist die Farbe ein sehr wichtiger Punkt.
Wenn es nötig wird in einem städtischen Gebiet zu flüchten, dann kann man sich sicher sein das Recht und Ordnung nicht wirklich beachtet werden.

Daher ist es wichtig sich möglichst unauffällig zu verhalten und keine Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen.

Anderen Menschen sollte nicht unbedingt auffallen das ihr besser ausgestattet (und sogar vorbereitet!) seid als sie selbst. Das würde zu gefährlichen Konflikten und Verzögerungen führen.

Womöglich würdet ihr aufgefordert werden eure gesamte Ausrüstung „zu teilen“, das wäre dann der Moment den es zu vermeiden gilt.

Daher sollte man sich für die richtige Farbe für seinen Fluchtrucksack entscheiden. Man sollte grelle Farben vermeiden und möglichst dunkle, gedeckte Farben wählen.

 

Ideale Farbe für den Fluchtrucksack im urbanen Gelände

Schwarz, dunkles Braun oder Grau sind ideal.

Solche Farben fallen in der Stadt nicht auf. Wer dunkles Braun wählt, der fällt auch im Wald nicht zu schnell auf.

 

Achtet darauf das der Fluchtrucksack auf keinen Fall professionell wirkt oder in irgendeiner Weise den Eindruck erweckt, ihr hättet Ausrüstung dabei oder ihr würdet vorbereitet sein.

 

Großer Rucksack

Die Größe des Fluchtrucksacks für das urbane Gelände

Die Wahl der richtigen Größe für euren Fluchtrucksack ist ebenfalls sehr wichtig. Dabei gibt es die folgende Regel: Je größer der Rucksack, desto auffälliger, desto mehr Konflikte könnten euch begegnen.

Je kleiner der Fluchtrucksack, desto unauffälliger und desto besser könnt ihr euer Ziel erreichen und euch dort ebenfalls unauffällig aufhalten.

Ein großer Fluchtrucksack mit viel Volumen kann natürlich mehr Ausrüstung aufnehmen, jedoch ist er schwerer und ihr seid langsamer damit.

Eine pauschale Größe für den Fluchtrucksack kann man nicht wirklich empfehlen da die Umstände eine große Rolle spielen. Seid ihr in einem sozialen Brennpunkt unterwegs, so empfiehlt es sich einen kleinen und unauffälligen Fluchtrucksack zu wählen. Damit seid ihr schnell aus dem Gebiet raus.

Seid ihr eher in einer ruhigeren Gegend unterwegs, so könnt ihr einen etwas größeren Rucksack wählen. Jedoch solltet ihr die größe von 35 Litern nicht überschreiten.

 

Fluchtrucksäcke die größer wie 35 Liter Volumen haben, wirken oft professionell und erwecken den Anschein das es dort etwas zu holen gibt. Vor allem in dicht besiedelten Gebiet wie einer Stadt ist das gefährlich.

 

 

Militär Fluchtrucksack in der Stadt

Ein Militär Rucksack oder ein Fluchtrucksack mit Tarnmuster oder in Oliv, ist eigentlich eine tolle Sache. Der Vorteil ist, das der Fluchtrucksack im grünen Gelände besser getarnt ist. Der Nachteil ist, das er für Fremde den Anschein erweckt, das es da etwas zu holen gibt. Als Neutral würden wir den Punkt bezeichnen, das er Autorität ausstrahlt. 

In einigen Situationen kann das von großen Vorteil oder auch Nachteil sein. Da muss man einfach abwägen.

 

Dinge wie Zelt, Schlafsack und ähnliches müssen nicht in einen urbanen Fluchtrucksack passen, da man oft im urbanen Gelände Material und Unterschlupf findet. Darauf gehen wir allerdings noch später ein.

 

Fassen wir also zusammen: Für urbanes Gebiet ist ein unauffälliger, nicht professioneller, und eher kleinere Fluchtrucksack von Vorteil.

 

 

Fluchtrucksack für ländliches Gebiet

Im ländlichen Gebiet braucht man einen anderen Fluchtrucksack als im urbanen Gelände. Im ländlichen Gebiet trifft man wesentlich seltener auf Menschen als in einer Stadt. Allerdings gibt es kaum Unterschlupf Möglichkeiten wie in einem urbanen Gelände. Das bedeutet das die Gefahr von Konflikten mit anderen Menschen viel niedriger ist als in einer Großstadt.

Fluchtrucksack Volumen

Dadurch das es im ländlichen Gebiet weniger Möglichkeiten für einen Unterschlupf gibt, müssen wir selber dafür sorgen.

Flüchten vor der Apokalypse

Ein Fluchtrucksack für ländliches Gebiet sollte einen Schlafsack, Iso-Matte sowie ein Zelt oder Tarp aufnehmen können. Wenn man sehr sparsam mit der Ausrüstung ist, kommt man mit einem 35 Liter Rucksack aus.  Wer noch essen und weitere Ausrüstung mitnehmen möchte, der muss zu einem 45 Liter Fluchtrucksack greifen.

Man kann ebenfalls einen Bug out Bag nutzen. Was das genau ist, erklären wir auf unserer Bug out Bag Seite.

Da im ländlichen Gebiet die Gefahr von Konflikten mit Menschen geringer ist, kann man einen größeren Rucksack wählen. Dafür sollte man allerdings auf die Tarnung achten.

 

Tarnung des Fluchtrucksacks

In der Stadt wäre die Tarnung sich unter die Masse zu mischen und unauffällig zu agieren. Auf dem Land sollte man eher die Begegnung mit Menschen meiden, daher wählt man entweder Tarnfarben oder Farben die in Richtung Oliv, Braun und schwarz gehen.

 

Militär Fluchtrucksack auf dem Land

Ein Militär Fluchtrucksack hat sehr viele Vorteile gegenüber einem Trekkingrucksack oder Wanderrucksack. 

Ein Militärrucksack mit einem Tarnmuster ist im Wald und in der Natur viel besser getarnt. Die Wahrscheinlichkeit das man entdeckt wird, ist viel geringer als bei einem normalen Fluchtrucksack.

Außerdem strahlt ein Militär Rucksack Autorität aus, was in einigen Situationen sehr von Vorteil sein kann. 

Wer nicht gleich zu einem Tarnmuster greifen möchte, für den gibt es Militär Rucksäcke in Schwarz, Braun und Oliv. 

Schwarz würde sich besser für die Stadt eignen und Oliv und Braun für die Natur. 

 

Militär Rucksäcke haben außerdem den Vorteil, das sie unheimlich Robust sind. Das Material ist immer aus starkem Cordura. Außerdem haben Militär Rucksäcke ein Molle System (Schlaufen) an denen man weitere kleine Taschen und Zubehör anbringen kann.

 

Damit ist ein Militär Rucksack sehr variabel und kann erweitert und an seine persönlichen Bedürfnisse angepasst werden.

Der Nachteil eines solchen Fluchtrucksacks ist das höhere Gewicht. Dies fällt aber auf dem Rücken nicht all zu negativ auf. Das Gewicht der Rucksacks spielt erst bei größeren Modellen ab 45 Liter eine wichtigere Rolle.

 

 

Tasmanian Tiger TT Combat Pack MK II 22 oliv

152,19 € 155,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
*Preis prüfen*

 

 

Zusammengefasst

Unserer Meinung nach eignet sich ein Militär Rucksack sehr gut als Fluchtrucksack. Durch das Molle System kann man den Fluchtrucksack mit der Zeit immer wieder an seine Bedürfnisse anpassen.

Das Material ist unheimlich Robust und die Farben mit Schwarz, Braun und Oliv passen sehr gut in die Stadt sowie auf das Land.

 

123456
BKL1® Defense Pack Assembly Schwarz US Assault Pack Large, 50 Liter Farbe Coyote Militär Kampfrucksack schwarz Brandit US Cooper Rucksack large schwarz Tasmanian Tiger TT Combat Pack MK II 22 oliv Tasmanian Tiger TT Combat Pack MK II 22 schwarz
Modell BKL1® Defense Pack Assembly SchwarzUS Assault Pack Large, 50 Liter Farbe CoyoteMilitär Kampfrucksack schwarzBrandit US Cooper Rucksack large schwarzTasmanian Tiger TT Combat Pack MK II 22 olivTasmanian Tiger TT Combat Pack MK II 22 schwarz
Bewertung
Preis

69,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

32,95 € 39,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

29,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

39,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

152,19 € 155,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

149,72 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
*Preis prüfen**Preis prüfen**Preis prüfen**Preis prüfen**Preis prüfen**Preis prüfen*

 

Fluchtrucksack für urbanes sowie ländliches Gebiet

Wohnt ihr zum Beispiel in einer Stadt und das Ziel liegt auf dem Land oder ihr wohnt auf dem Land und das Ziel liegt in der Stadt, dann braucht ihr einen Fluchtrucksack der ein Kompromiss aus beiden Arten von Fluchtrucksäcken ist.

Wir würden einen Fluchtrucksack empfehlen der nicht größer ist als 35 Liter, schwarz und mit einem Molle System ausgestattet ist.

Ein Militär Rucksack erfüllt all diese Punkte und ist zudem sehr robust. Wer aber aus Prinzip keine Militär Rucksäcke mag, kann natürlich auch zu einem Trekkingrucksack greifen. Einige Modelle gibt es ebenfalls aus dem Material Cordura wie bei Militär Rucksäcken.

Tatonka oder Deuter stellt sehr gute Trekking- und Wanderrucksäcke her. Diese gibt es in den verschiedensten Farben. Achtet darauf einen in gedeckten Farben zu wählen. 

Blau, Rot oder Gelb ist nicht die richtige Farbe für einen Fluchtrucksack.

 

Mit dem Auto flüchten

Es gibt Szenarien bei denen eine Flucht mit dem Auto möglich ist. Zum Beispiel bei einer nahenden Naturkatastrophe und man ist einer der ersten die es mitbekommen. Aber auch in einem solchen Fall sollte man grundsätzlich einen Fluchtrucksack vorbereiten, der auf die Flucht zu Fuß ausgelegt ist.

Denn es kann auch bei einem Szenario wie oben genannt, schnell dazu kommen das die Straßen gesperrt sind oder unpassierbar werden. In einem solchen Fall wäre es wichtig einfach nur den Rucksack vom Rücksitz zu schnappen und das Auto schnell & unauffällig zu verlassen.

Bei einer Flucht mit dem Auto kann man natürlich mehr Ausrüstung mitnehmen. Hier würden wir mehr Essen & Wasser mitnehmen um Autarker unterwegs zu sein. Benzin oder Diesel sollte man ebenfalls genug dabei haben, je nach Strecke die man zurücklegen möchte.

Der Fluchtrucksack sollte möglichst immer während einer Flucht mit dem Auto, fertig gepackt griffbereit im Auto liegen. Es kann vorkommen das man schnell das Auto verlassen muss, Ausrüstung die dann im Auto verstreut liegt wäre nicht ideal.

 

Flucht mit dem Fahrrad

Auch eine Flucht mit dem Fahrrad ist denkbar und sogar in einigen Fällen sinnvoller als mit dem Auto. Der Fluchtrucksack sollte aber nicht größer gewählt werden als bei einer Flucht zu Fuß.

Die Vorteile eines Fahrrads sind ganz klar:

 

  • Man kommt in unwegsamen Gelände besser vorwärts als mit einem Auto
  • An engen Stellen kommt man besser vorbei als mit einem Auto
  • Das Fahrrad braucht kein Benzin oder Diesel
  • Es ist Wartungsarm
  • Günstig zu beschaffen
  • Mit einem Fahrrad ist man schneller als zu Fuß
  • Mit einem Fahrrad ist man nicht so ein leichtes Ziel wie zu Fuß

 

Man kann mit einem Fahrrad größere Strecken zurücklegen als zu Fuß. Wenn man noch ein kleinen Anhänger hat, kann man viel mehr Gepäck transportieren.
Einen größeren und damit schwereren Fluchtrucksack auf dem Rücken können wir allerdings nicht empfehlen. Dieser sollte 15 Kg nicht übersteigen, da dieser beim Fahren vor allem auf Unebenheiten stark schwanken kann und die Sturzgefahr groß ist. Außerdem lastet das Gewicht des Fluchtrucksacks nicht wie beim Gehen auf den Beinen, sondern auf dem Popo. Nach einigen Kilometern fängt der Popo stark an zu schmerzen und man kommt nicht mehr weiter.
Daher empfehlen wir für alle die auf Zusatzgepäck nicht verzichten möchten, einen Anhänger für das zusätzliche Gepäck. Bedenkt allerdings die Unhantlichkeit des ganzen Gespanns.

 

Zusätzliche Ausrüstung für eine Flucht mit dem Fahrrad

Natürlich sollte man auch an sein Fahrrad denken und etwas Ersatzteile mitnehmen.
Folgendes sollte mit dabei sein:

 

  • Ersatzschlauch für die Räder (eventuell auch für den Anhänger)
  • Luftpumpe
  • Flickzeug
  • Kettenfett
  • Bowdenzug (für die die handwerklich etwas Geschickt sind)

 

Bis auf die Luftpumpe (die am Rahmen befestigt werden kann), passt alles wunderbar in die „Fluchtsatteltasche“. Ansonsten ist ein Fahrrad sehr wartungsarm und bedarf keiner speziellen Ausrüstung. Noch ein Tipp am Rande für eure Flucht: Solltet ihr euer Fahrrad abstellen, stellt vorher den passenden Gang zum losfahren ein. So kommt ihr im Notfall schnell vom Fleck und müsst nicht erst Runterschalten und treten. Der Fluchtrucksack sollte natürlich während eurer Flucht immer gepackt sein.

 

 

Gewicht beim Fluchtrucksack sparen

Man kann auf verschiedene Arten Gewicht beim Fluchtrucksack sparen. Oft ist hochwertige Ausrüstung leichter aber auch teurer. Ihr solltet euch am besten eine eigene übersichtliche Packliste erstellen und dann schauen das keine Ausrüstung doppelt vorhanden ist.

Zum Beispiel macht es kein Sinn mehrere Messer mitzunehmen oder zwei paar Schuhe. Anstatt Spüli, kann man Wasser mit Sand benutzen.

Denkt daran, für verschiedene Einsatzzwecke die gleiche Ausrüstung zu nutzen. So braucht man nicht extra ein Butterbrotmesser wenn man bereits ein Schweizer Messer hat. Ebenfalls kann man dann den Nagelklipser, die Säge und eine Zange zu hause lassen. An einem Victorinox Swiss Champ ist dies alles bereits dran.

Nehmt keinen Topf zum kochen mit, sondern ein etwas größeren Edelstahlbecher. Darin könnt ihr Suppen und Nudeln kochen, aber auch braten oder Tee trinken.

Wie ihr seht, muss man nur kreativ sein 😉

 

 

Fluchtrucksack gepackt kaufen?

Man kann natürlich einen fertig gepackten Fluchtrucksack kaufen, dann braucht man sich den Kopf um den Inhalt zu zerbrechen.

Möchtet ihr möglichst schnell eine Fluchtrucksack und habt keine Lust eine lange Liste von Ausrüstung zusammen zu kaufen? Dann seid ihr auf jeden Fall mit einem fertig gepackten Fluchtrucksack an der richtigen Adresse.

Es gibt viele Variationen vom Rucksacktyp und vom Inhalt. Man sollte am besten selber schauen, was zu einem passt. 

Wir haben euch hier eine kleine Auswahl an fertig gepackten Fluchtrucksäcken zusammengestellt. Vielleicht ist etwas passendes dabei.

 

123
Fluchtrucksack 72h 72h Fluchtrucksack Prepper TSK Medical Ltd Zwei Person Fluchtrucksack Rot
Modell Fluchtrucksack 72h72h Fluchtrucksack PrepperTSK Medical Ltd Zwei Person Fluchtrucksack Rot
Bewertung
Preis

199,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

304,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

165,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
*Preis prüfen**Preis prüfen**Preis prüfen*

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *